Motivation ist der Zündschlüssel für Erfolg, Leidenschaft der beste Treibstoff.

— Karl-Heinz Karius

Wer wir sind & was uns bewegt

Rolf Loose-Leonhardt | Geschäftsführer

Was macht dich persönlich aus?

Ich bereite gerne Freude! Und freue mich darüber, wenn ich anderen etwas Schönes zeigen kann, was Sie so bisher nicht kannten.

Was fasziniert dich an muto‘?

Dass hier eine Lücke geschlossen wird, welche bisher niemand erkannt hat. Wir können den Architekten die Schönheit und Wärme unseres Materials zeigen, und sie haben mit uns gemeinsam die Möglichkeit, ein ganz eigenes Design zu entwickeln und dadurch jedem Innenraum eine unverwechselbare Schönheit zu verleihen.

Lieblingsprodukt?

Amerikanischer Nussbaum in allen Varianten, vom Furnier bis zur NUO_WALL.

Was motiviert dich?

Ich liebe es, mit Holz zu arbeiten und es zu „begreifen“. Jeder Stamm Holz ist so individuell wie auch jeder Mensch. Aus jedem Stamm durch unser Know-how das Beste zum Vorschein zu bringen, ist für mich jeden Tag eine tolle Herausforderung.

Deine persönliche Beziehung zu Holz (Holzoberflächen)?

Ich liebe tolles Design mit einem einzigartigen Material, welches jeder gerne um sich herum hat, um sich Wohlzufühlen.

Marc Siegel | Sales & Project Manager

Was macht dich persönlich aus?

In wenigen Worten? Ich bin pragmatisch, zuverlässig, freundlich, hilfsbereit und immer offen für Neues.

Was fasziniert dich an muto‘?

Die Idee, einen Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Holz zu haben, ist genial.

Lieblingsprodukt?

NUO.

Was motiviert dich?

Lösungen für Probleme zu finden

Deine persönliche Beziehung zu Holz (Holzoberflächen)?

Ich bin einfach fasziniert von diesem Naturprodukt. Die Vielfalt, Wärme und wie gut es sich bearbeiten lässt macht es zu meinem Lieblingsmaterial.

Silke Natzeck | Marketing Manager

Was macht dich persönlich aus?

Stille Wasser sind tief – und Texte sind meine Leidenschaft. Gewissenhaft und mit einem hohen Anspruch an mich und alles, was ich anfasse, gehe ich auch an meine Arbeit heran. Ich bin Marketingallrounder und begeisterte Handwerkerin in einem.

Was fasziniert dich an muto‘?

muto‘ besteht aus einem kleinen Team, das mit seiner enormen Holzkompetenz neue Wege beschreitet, den Einsatz des alten Werkstoffs in der Architektur neu definiert und vor allem inspiriert. Als Neuling im Team lerne ich täglich dazu und staune immer wieder über das Potential, das in der Kombination von Holzkenntnis und Innenarchitektur liegt.

Lieblingsprodukt?

MUTO GRID in Eiche natur. Mich begeistern die geflochtenen Furniere in ihrer natürlichsten Form, von den Flechtmustern finde ich eins so schön wie das andere. Ich finde es faszinierend, wieviel Arbeitsschritte und hohe Handwerkskunst darin stecken.

Was motiviert dich?

Mit tollen Menschen an einem Strang ziehen zu können; die eigenen Stärken für ein gemeinsames Ziel einbringen zu dürfen. Und wenn der Funke der Begeisterung auch auf den Kunden überspringt.

Deine persönliche Beziehung zu Holz (Holzoberflächen)?

Mit Holz verbinde ich Wärme, Geborgenheit, Echtheit – und auch Heimatgefühl. Seit meiner Kindheit säge, schleife und verbaue ich das wandlungsfähige Material – zuerst in der Werkstatt meines Vaters und heute in der eigenen kleinen Holzwerkstatt.

Susanne Kuhn | Marketing Expert

Was macht dich persönlich aus?

Stelle Dir ein Erdmännchen auf Energy vor. Das beschreibt mich recht gut 😉 – ein fröhliches und aufmerksames Energiebündel, fokussiert, jederzeit bereit loszusprinten, verantwortungsbewusst. Gleichzeitig bin ich bekannt für eine gute Prise Perfektionismus, Begeisterungsfähigkeit und meine starke digitale Affinität.

Was fasziniert dich an muto‘?

An muto‘ fasziniert mich vor allem die Fülle an unterschiedlichen Holzdesigns, der Live-Furnierkonfigurator, mit dessen Hilfe Holzoberflächen schon in der Planungsphase real werden und die wahnsinnige Bandbreite unserer Kundenprojekte. muto‘ gibt mir die Möglichkeit, all diese Projekte mit seinen harmonischen Holzoberflächen live zu erleben und von der Entwurfsphase bis zum fertigen Einbau zu begleiten.

Lieblingsprodukt?

Frag‘ mich etwas Einfacheres… Meine Faszination von den atemberaubenden Holzoberflächen lässt einfach nicht nach. Ob eine dreidimensional geflochtene Oberfläche in Eiche, ein in Nussbaum geplanktes Projektdesign, hinterleuchtete Vavonamaser, deren lebendige Zeichnung mich an lodernde Flammen erinnert, oder Holz mit der Flexibilität von Leder – ich bin selten so unentschlossen wie bei der Auswahl eines Holzfavoriten.

Was motiviert dich?

Was mich wohl am meisten motiviert, ist die Freiheit, meine Ideen und Gestaltungsträume jeden Tag aufs Neue in die Tat umsetzen zu können, an Marketingstellschrauben zu drehen, in Outcomes zu denken und die Impacts zu beobachten. Eine starke Motivation ist weiterhin das effektive und harmonische Teamwork mit professionellen und verlässlichen Kollegen.

Deine persönliche Beziehung zu Holz (Holzoberflächen)?

Als Kind bin ich gerne auf Bäume geklettert, und das leckere Essen meiner Großmutter inmitten ihres gebeizten Eichenwohnzimmers hatte für mich beides mit gutem Geschmack zu tun. So war dann auch das Esszimmer meiner ersten Wohnung mit einer Garnitur in Zirbe bestückt. Holz war für mich schon immer Teil meines Lebens – in zunehmendem Maße bewusst. Die unendlichen Möglichkeiten von Holzdesign und den Nachhaltigkeitsaspekt von Furnieren lernte ich tatsächlich erst bei muto‘ kennen.

Midhat Subasic | Experte für muto‘-Kollektionen und Produktionsleiter

Was macht dich persönlich aus?

Ich denke, ich bin ziemlich ehrgeizig. Auch wenn berufliche Träume oder technische Herausforderungen nicht immer gleich realisierbar sind, verfolge ich zielstrebig meinen Weg und freue mich, auch über Umwege zum Ziel zu gelangen.

Was fasziniert dich an muto‘?

Um Holzoberflächen in wirklich großen Dimensionen im Objekt einzusetzen, dafür bedarf es einiges an Wissen und Erfahrung. Da ist die Auswahl der Holzart, der Stämme und ein großer Lagerbestand genauso wichtig wie das Design und unsere Kompetenz, die Fixmaße in der Produktion in Eschelbronn nach den gewünschten Mustern zu fügen.

Lieblingsprodukt?

MUTO GRID und MUTO FLEX. Diese beiden Oberflächen haben unglaublich viel Potential aufgrund ihrer Verarbeitungsweise. Abgesehen von der edlen Optik der geflochtenen GRID Furniere, die durch ihren 3D-Effekt eine schöne Tiefe im Raum erzeugen, steckt in jedem Produkt alleine durch die verwendete Vlieskaschierung sehr viel Know-how und handwerkliches Können. Das kann heute kaum ein anderer.

Was motiviert dich?

Herausforderungen aller Art. Es reizt mich, neues zu Schaffen und schwierige Anfragen zu realisieren. Und auch, wenn man am Ende einen Kunden durch die Qualität der bemusterten Holzoberfläche davon überzeugt hat, dass sie ihr Geld wert ist und aus ihr etwas ganz Großes entstehen kann.

Deine persönliche Beziehung zu Holz (Holzoberflächen)?

Ich bin schon mit 14 Jahren über meine Familie in die Furnierbranche „hineingewachsen“ und sammelte frühzeitig Erfahrungen mit Holzoberflächen.